Bildkompression bei Webseiten

 

Tipps zur Bildkompression

Achtet darauf, dass für die Bildkompression originale Bilder genutzt werden, um eine möglichst scharfe Grafik zu generieren.

Ein häufiger Fehler ist, dass Betreiber von Webseiten die originalen Bilder von der Kamera direkt hochladen. Diese Bilder sind teilweise sehr groß und müssen automatisiert durch das Content Management System oder von Hand komprimiert werden.

Die Bildkompression spielt übrigends auch im SEO Bereich eine Rolle, wo diese als Ranking-Faktor gilt.